Bei Neu- und Erweiterungsbauten sind die Erdbebenanforderungen der aktuellen Tragsnormen des SIA (Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein) bei der Bemessung und Projektierung einzuhalten und umzusetzen. Gestützt auf § 51, Abs. 1, Lit. b (BauV) ist mit dem Baugesuch eine Konformitätserklärung zur erdbebengerechten Bauweise von Neu- und Erweiterungsbauten sowie von Umbauten mit Eingriff in die Tragstruktur einzureichen.
Das entsprechende Formular kann im Internet abgerufen werden.

Beachten Sie auch den Link "Erdbebensicheres Bauen".

Gemeinde wählen

Zur Verstärkung von unserem Team suchen wir per sofort
oder nach Vereinbarung eine/einen

ARCHITEKTIN / ARCHITEKTEN

Zum Stelleninserat